Tee off @ Golf Bad Waltersdorf

Abschlagen im Thermenland Steiermark

Golf Bad Waltersdorf Genuss, Leidenschaft und Präzision. Golffreunde kommen in der 2-Thermenregion im sanften oststeirischen Hügelland voll auf ihre Kosten. Und das Beste: in unseren Partnerclubs, den Golfplätzen Bad Waltersdorf, Stegersbach und Loipersdorf, spielen Sie zu ermäßigten Preisen

Golfclub Bad Waltersdorf

Nur 3 Autominuten von unserem European Ayurveda Resort Mandira entfernt, liegt der 18-Loch-Golfplatz des Golfclub Bad Waltersdorf. Die Mission? Golf Bad Waltersdorf soll Spaß machen! Sie interessieren sich für Golf? Sie möchten das Golfspielen einmal unverbindlich ausprobieren? Dann sind Sie hier genau richtig – ob Anfänger oder Profi. Auch Golfkurse werden im Golf Bad Waltersdorf angeboten. Sie möchten Ihre persönliche Vorgabe aufgrund Ihrer ÖGV-Stammvorgabe und des gewählten Abschlags berechnen? Ganz einfach auf der Website! Detailinformationen zum Golfplatz erhalten Sie auch im Sekretariat des Golfclubs Bad Waltersdorf. Hier geht’s zum Turnierkalender.

Golf in Bad Waltersdorf im European Ayurveda Resort Mandira Styria
Thermengolf Loipersdorf-Fürstenfeld Golf in Bad Waltersdorf im European Ayurveda Resort Mandira Styria

Thermengolf Loipersdorf-Fürstenfeld

Eingebettet in den Auen der Feistritz und Lafnitz liegt der Thermengolfplatz Loipersdorf. Die pannonischen Klimaeinflüsse sind für das Golfspielen äußerst günstig. So beginnt die Sommerspielsaison in Loipersdorf meistens schon Anfang März und endet erst im Dezember. Die Thermengolfanlage, ein 27-Loch-Meisterschaftsplatz, verwächst direkt mit den naturbelassenen Flussauen an der Landesgrenze zwischen der Steiermark und dem Burgenland. Der Thermengolfplatz fordert sowohl gute Handicaper als auch Golfeinsteiger mit seinen facettenreichen Spielbahnen. Im Clubhaus finden die Gäste und Mitglieder des Golfclubs ausreichend Platz in den großzügig angelegten Garderoben und Caddy-Räumen. Lust auf ein Turnier?

Reiters Golf 72 Stegersbach

Willkommen in Österreichs größtem Golfresort: einer 45-Loch Golfschaukel! Reiters Golf Stegersbach besteht aus zwei 18-Loch-Kursen (Südburgenland-Kurs und Panoramakurs), einem 9-Loch-Kurs sowie zwei Driving Ranges, Pitching- und Putting-Greens und einer Chipping-Area.

  • Südburgenlandkurs, 18 Loch: Herausfordernde und interessante Par-3s – der Kurs spiegelt die Vielfalt des Südburgenlandes wider – eingebettet in Wiesen, Äcker und Obstplantagen. Durch das sanft hügelige Gelände lädt der Kurs zum Zu-Fuß-Gehen ein.
  • Panoramakurs, 18 Loch: Aufgrund des hügeligen, herausfordernden Geländes und vor allem wegen Loch 16 wird der Panoramakurs als die „Streif“ unter den Golfplätzen bezeichnet. Bevor es zum „Abgrund“ geht, genießt man den Panoramaausblick über die benachbarten Golflöcher und die Landschaft.
  • Family & Fun Kurs, 9 Loch: Spielen ohne Platzreife. Ideal für Golf-Anfänger oder als Aufwärmrunde für die anspruchsvollen 18-Loch-Courses.
  • Driving Range: beliebter Treffpunkt, direkt neben dem Reiters Golf Clubhaus. Trainieren Sie alleine oder mit den Profis der Golfschule und perfektionieren Sie Ihre Technik. Eine zweite Driving Range befindet sich direkt hinter dem Allegria Hotel.
Reiters Golf 72 Stegersbach European Ayurveda Resort Mandira Styria

Golf Bad Waltersdorf: Das Team des European Ayurveda Resort Mandira wünscht Ihnen ein schönes Spiel!