Gesund abnehmen mit Ayurveda Detox und ErnährungGesund abnehmen mit Ayurveda Detox und Ernährung

Gesund abnehmen und nachhaltige Gewichtskontrolle

mit Holistic Ayurveda

Die Bücher und Diätempfehlungen zum Thema – mehr oder weniger – gesund abnehmen füllen ganze Bibliotheken. Menschen mit Gewichtsproblemen finden darin aber häufig keinen Trost, geschweige denn eine Lösung ihres Problems. Sie haben meist eine lange Leidensgeschichte mit diversen Kuren, Diäten und Programmen hinter sich, aber die Waage will langfristig einfach nicht zu ihren Gunsten ausschlagen. Wenn nach kleinen Sünden die Anzeige der Waage unerbittlich nach oben schnellt, ist die Enttäuschung groß und für viele erst recht ein Anlass, sich mit einer Schokolade oder einem Burger zu trösten.

Aber auch Menschen mit Untergewicht kämpfen gegen den Anblick – sowohl auf der Waage als auch im Spiegel. Wenn das Gewicht zum Problem wird, ist das kein rein körperliches Problem, auch wenn es sich hier manifestiert. Dabei spielen auch psychische und vor allem emotionale Aspekte eine große Rolle. Der einzige Ansatz, der langfristig helfen kann, ist deshalb ein ganzheitlicher.

Mindful eating – sich lustvoll und gesund ernähren

Der Wunsch über- und untergewichtiger Menschen, endlich Mahlzeiten uneingeschränkt genießen zu können, sich wohl zu fühlen, zufrieden zu sein und vielleicht gerade deshalb sein Normalgewicht zu erreichen oder zu halten, ist groß. Dazu ist es aber notwendig, Achtsamkeit sich selbst und seinen Bedürfnissen gegenüber zu lernen. Der Körper sendet entsprechende Signale, aus denen der Mensch wichtige Informationen zu seinem Ernährungsverhalten ablesen und nutzbringend verwerten kann.

Im Holistic Ayurveda weiß man um die Zusammenhänge von Schlüsselsituationen und Botschaften, die im Laufe des Tages vom Körper gemeldet werden, und nutzt diese ganz gezielt, um Energie und Leistungsfähigkeit zu fördern, die innere Zufriedenheit zu stabilisieren und damit mehr Selbstvertrauen, Wohlbefinden und Glück zu generieren. Aus der Sicht des Ayurveda handelt es sich auch nicht um bloße Begleiteffekte, sondern um die ersten Voraussetzungen, um das Problem von Über- oder Untergewicht zu lösen und eine nachhaltige Gewichtskontrolle zu erreichen.

Gesund abnehmen und Gewichtskontrolle mit Holistic Ayurveda wird empfohlen für Menschen mit:

Gewichtsproblemen

Gesundheitlichen Problemen durch Übergewicht

Bewegungsträgheit

Unzufriedenheit mit dem eigenen Körper

Psychischen Belastungen durch Übergewicht

Belastung durch zu hohen inneren und äußeren Erwartungsdruck

„Schlank sein – das Schönheitsideal unserer heutigen Gesellschaft. Dabei hat sich das Ideal im Laufe der Jahrtausende immer wieder anders entwickelt – und auch in verschiedenen Gesellschaften und Religionen oft komplett unterschieden. Fakt ist heute: Deutlich zu viel oder zu wenig ist ungesund. Das können wir nicht ignorieren. Dazwischen liegt jedoch immer noch eine große Bandbreite, in der es gilt, sein Wohlfühlgewicht zu finden. Denn: Weder die Waage noch die Gesellschaft können uns unser Idealgewicht vorschreiben. Dieses ist nämlich so individuell wie unsere Konstitution.“

Christina Mauracher, Ayurveda Expertin und Holistic Ayurveda Entwicklerin

European Ayurveda Resort Mandira Hotel in Bad Waltersdorf Steiermark Österreich

„Schlank sein – das Schönheitsideal unserer heutigen Gesellschaft. Dabei hat sich das Ideal im Laufe der Jahrtausende immer wieder anders entwickelt – und auch in verschiedenen Gesellschaften und Religionen oft komplett unterschieden. Fakt ist heute: Deutlich zu viel oder zu wenig ist ungesund. Das können wir nicht ignorieren. Dazwischen liegt jedoch immer noch eine große Bandbreite, in der es gilt, sein Wohlfühlgewicht zu finden. Denn: Weder die Waage noch die Gesellschaft können uns unser Idealgewicht vorschreiben. Dieses ist nämlich so individuell wie unsere Konstitution.“

Christina Mauracher, Ayurveda Expertin und Holistic Ayurveda Entwicklerin

Sein Wohlfühlgewicht finden und halten

Das klingt wie ein unerreichbarer Wunschtraum. Für alle, die kein gesundes, intuitives Essverhalten mehr haben, kaum zu erreichen. Zu schnell, zu viel, zu künstlich … Die Ernährungstipps und Ratgeber sind ebenso zahlreich wie die künstlichen Zusatzstoffe auf den Industriewaren. Dazu noch die Info, dass man sich entsprechend bewegen muss, die Kalorienbilanz passen muss, der Zeitpunkt der Nahrungsaufnahme eine Rolle spielt, Intervallfasten jetzt in ist, man sogar im Schlaf abnehmen kann, auch autogenes Training erfolgversprechend sein könnte … Dabei muss es eine Kombination sein aus mentaler Einstellung, Körperwahrnehmung, emotionaler Balance, gesunder, typgerechter Ernährung – und zumindest einer bestimmten Portion sanfter Bewegung. Nur so kommt man langfristig ans Ziel – und bleibt auch dort. Einiges daran kann man schnell umsetzen, anderes braucht einen gewissen Lernprozess. Letztendlich gelangt man aber ohne Hunger, mit viel Genuss und Zufriedenheit an sein Ziel.

Was wir mit Holistic Ayurveda Detox erreichen
  • Ganzheitlich entschlacken

  • Eine umfassende Darmreinigung

  • Stoffwechselregulierung

  • Nachhaltig gesund abnehmen

  • Langfristige Gewichtskontrolle

  • Gestärktes Selbstbild und Selbstbewusstsein

  • Emotionale Zufriedenheit

  • Spaß an der Bewegung

  • Sich lustvoll und gesund ernähren – Mindful eating

  • Wieder lebendig im Leben stehen

Sein Wohlfühlgewicht finden und halten

Das klingt wie ein unerreichbarer Wunschtraum. Für alle, die kein gesundes, intuitives Essverhalten mehr haben, kaum zu erreichen. Zu schnell, zu viel, zu künstlich … Die Ernährungstipps und Ratgeber sind ebenso zahlreich wie die künstlichen Zusatzstoffe auf den Industriewaren. Dazu noch die Info, dass man sich entsprechend bewegen muss, die Kalorienbilanz passen muss, der Zeitpunkt der Nahrungsaufnahme eine Rolle spielt, Intervallfasten jetzt in ist, man sogar im Schlaf abnehmen kann, auch autogenes Training erfolgversprechend sein könnte … Dabei muss es eine Kombination sein aus mentaler Einstellung, Körperwahrnehmung, emotionaler Balance, gesunder, typgerechter Ernährung – und zumindest einer bestimmten Portion sanfter Bewegung. Nur so kommt man langfristig ans Ziel – und bleibt auch dort. Einiges daran kann man schnell umsetzen, anderes braucht einen gewissen Lernprozess. Letztendlich gelangt man aber ohne Hunger, mit viel Genuss und Zufriedenheit an sein Ziel.

Was wir mit Holistic Ayurveda Detox erreichen
  • Ganzheitlich entschlacken

  • Eine umfassende Darmreinigung

  • Stoffwechselregulierung

  • Nachhaltig gesund abnehmen

  • Langfristige Gewichtskontrolle

  • Gestärktes Selbstbild und Selbstbewusstsein

  • Emotionale Zufriedenheit

  • Spaß an der Bewegung

  • Sich lustvoll und gesund ernähren – Mindful eating

  • Wieder lebendig im Leben stehen

Essen in Balance

Essen und Nahrungsaufnahme dienen der Versorgung mit den nötigen Bausteinen des Lebens und dem Aufrechterhalten oder Wiederherstellen von körperlichem, geistigem und seelischem Gleichgewicht. Was gegessen wird, ist Ausdruck der Bedürfnisse des Organismus. Vertraut der Mensch dieser „inneren Intelligenz“, lernt er auch seine wahren Bedürfnisse und Wünsche von bloßen Gewohnheiten zu unterscheiden. Ersatzhandlungen, wie der nächtliche Gang zum Kühlschrank und ungesunde Verhaltensmuster wie der kleine Snack zwischendurch oder das schnelle Brot neben der Arbeit am Computer stellen die Körperzellen nicht zufrieden und erzeugen nur weiter Lust auf Essen, obwohl der Magen schon voll ist.

Glücklich, wer das Gleichgewicht findet

Ausgewogenes Essen, also eine Ernährung, die alle Geschmacksempfindungen befriedigt, die Zellen ausreichend mit Nährstoffen versorgt und die Balance der Doshas herstellt, bringt Wohlbefinden, Sättigung und Zufriedenheit.

4 wichtige erste Regeln auf dem Weg zum Gleichgewicht

Die Bedürfnisse des eigenen Körpers erfüllen und jeden Bissen bewusst wahrnehmen. Am besten gelingt das, wenn man alles, was ablenkt, vom Tisch fernhält, das Besteck beim Kauen ablegt und jeden Bissen kaut, bis man nur noch Brei im Mund hat. Das schult die Sinneswahrnehmung, spart dem Darm eine große Menge Energie beim Verdauen und der Sättigungseffekt tritt ein, bevor man sich überessen hat.

Das Frühstück darf etwas nährstoffreicher sein – idealerweise warm. Entscheiden Sie sich für eine ausgewogene, zufriedenstellende Hauptmahlzeit zu Mittag, abends eine kleine und leichte, jedoch warme Mahlzeit. Zischen den Mahlzeiten sollten 4 Stunden liegen.

Regelmäßig gekochtes, auf Raum- oder Körpertemperatur abgekühltes Wasser trinken – aber nicht zum Essen – kurz vor, während und nach dem Essen, keine Flüssigkeit zu sich nehmen, weil sonst die Verdauungssäfte verdünnt werden.

Verzichten Sie am Abend auf tierisches Eiweiß und Rohkost, da das die Verdauung belastet.

Methode
KONSULTATION und BEHANDLUNG
KONSULTATION und BEHANDLUNG
YOGA und MEDITATION
Healing Spirit
BEWEGUNG und REGENERATION
HEALTH MED
Methode
KONSULTATION und BEHANDLUNG
KONSULTATION und BEHANDLUNG
YOGA und MEDITATION
Healing Spirit
BEWEGUNG und REGENERATION
HEALTH MED

Holistic Ayurveda, Regeneration, Thermenwellness und Aktivurlaub

Im Ayurveda Resort Mandira in der steirischen Thermen- und Genussregion

Ayurveda, maßgeschneidert für die westliche Welt, ohne die Strapazen einer Fernreise erleben? „Der europäische Alltag unterscheidet sich deutlich von dem in Indien“, erklärt Christina Mauracher, Holistic-Ayurveda-Expertin und Geschäftsführerin des Ayurveda Resort Mandira in Bad Waltersdorf.

„Ebenso verschieden sind die Ernährungsweise und das natürliche Nahrungsmittelangebot. Im Zuge der Entwicklung von Holistic Ayurveda konnten wir sehr viel Erfahrung sammeln, was die Wirkungsweise von ayurvedischen Behandlungen und ayurvedischer Ernährung im europäischen Kulturkreis anbelangt. Daraus haben wir neue Methoden, Rezepturen und Therapien in Kombinationen mit anderen Naturheilverfahren sowie schulmedizinscher Expertise entwickelt, die auf die Bedürfnisse, die Konstitution und die Zivilisationskrankheiten unserer westlichen Gesellschaft exakt abgestimmt sind.“

In Bad Waltersdorf kombinieren wir die ayurvedischen Therapien und die Ernährung zudem mit einem speziellen Bewegungsangebot, mit alternativmedizinischen Therapien und der heilsamen Wirkung des Thermalwassers. Gemeinsam mit der Meduni Graz wird die Wirkweise des Ayurveda wissenschaftlich untersucht und auf Basis dieser Erkenntnisse beständig weiterentwickelt.

Wie im indischen Original gilt es im Holistic Ayurveda die drei Lebensenergien (Doshas) Vata, Pitta und Kapha auszugleichen – je nach Konstitutionstyp und aktueller Verfassung des Gastes. Wenn unsere Doshas im Gleichgewicht sind, aktivieren wir die Selbstheilungskräfte unseres Körpers, schöpfen Energie und finden unsere innere Balance wieder. Der Weg zu dieser Balance führt im Holistic Ayurveda über 6 Säulen: Konsultation & Behandlung, Health Med, Ayurveda Ernährung, Yoga & Meditation, Healing Spirit sowie Bewegung & Regeneration. Für Letzteres prädestiniert ist selbstverständlich die Lage des Mandira im Herzen des oststeirischen Thermenlandes.

Die Balance der Lebensenergien (Doshas) wiederherzustellen, gelingt unter anderem mit der richtigen Ernährung, die im Holistic Ayurveda auf regionale Produkte und die Grundprinzipien der ayurvedischen Lehre setzt. Gäste können sich an der frisch-steirischen Lebensfreude-Vollpension laben oder die an das jeweiligen Kurangebote angepasste ayurvedische Ernährung „Mandira Ahara“ in vier Stufen wählen: Mandira-Ayurveda, die genussvolle Ayurveda-Ernährung für ein erfülltes, gesundes Leben, Ayur-Detox zum Entgiften und Entschlacken, Rasa&Yana, ayurvedische Aufbau- und Verjüngungskur, sowie die ganzheitlich reinigende Panchakarma-Diät.

MEHR INFO

Im Ayurveda Resort Mandira legen wir einen weiteren Schwerpunkt auf die Regeneration des Bewegungsapparates. Gerade im Bereich der präventiven Therapie, aber auch der Sportregeneration können wir hier in Kombination mit Holistic Ayurveda neue, richtungsweisende Wege gehen. Unser Bewegungs- und Regenerationsangebot wird von ausgewiesenen Experten begleitet. Zusätzlich bieten wir das ganze Jahr spezielle Themen Retreats mit internationalen Experten an.

BEWEGUNGS- UND REGENERATIONSPROGRAMM im Überblick

  • Yoga & Meditation mit unseren Yoga- und Meditationsexperten: Atemübungen (Pranayama), Achtsamkeitsstunden
  • Bewegungs- und Entspannungsprogramm mit unseren Bewegungsexperten: Heilthermal Smovey Aquafit, Faszientraining, Rückenfit, Nordic Walking, Radtouren u. v. m.
  • Verleih von Nordic-Walking-Stöcken, Smovey-Ringen, Fahrrädern (Trekkingbikes, Citybikes und E-Bikes) inkl. Radhelm und Radkarte
  • Geführte Saunaaufgüsse