Hotelhalle Ayurveda Hotel & Resort Mandira Ayurveda in ÖsterreichHotelhalle Ayurveda Hotel & Resort Mandira Ayurveda in Österreich

European Ayurveda Resort Mandira

India meets Styria. East meets West. Ayurveda meets Europe

Zwei Welten in wohltuender Harmonie – inspirierend, nachhaltig, gesund. Hier, in Bad Waltersdorf im steirischen Thermenland, hat unser European Ayurveda Resort Mandira seine Heimat gefunden. Eingebettet in das sanfte, satt-grüne oststeirische Thermenland – kraftspendend, energetisch, liebevoll. Umgeben von Weingärten und Obsthügeln. Eine Landschaft, die ihresgleichen sucht. Und unser European Ayurveda auf einzigartig heilsame und Energie bringende Weise umarmt. Hier atmen Sie auf, tauchen Sie ein und leben Sie auf in Ihrer Mitte.

In Herzlichkeit eintreten – European Ayurveda Resort Mandira

Das Entree empfängt Sie mit charmantem Grand-Hotel-Flair in Harmonie mit der indischen Farbenwelt und dem wunderbaren Steiermark-Naturpanorama. Herzlichkeit vom ersten Schritt bis ins kleinste Detail. Edel geschwungen führt die Treppe vom Entree in die Bar & Lounge. Großzügige Eleganz und Gemütlichkeit liegen in diesem offenen Bereich. Lauschige Plätze, um Energie zu tanken, die Gedanken ziehen zu lassen oder ein kleines Pläuschchen zu wagen. Auf der herrlichen Terrasse des European Ayurveda Resort Mandira kitzeln die Sonnenstrahlen schon frühmorgens die Lebensenergie wach, die grüne Lunge der Steiermark entfaltet ihr energetisches Strahlen. Einatmen – und durchatmen. Bereit für neue Wege.

Entspannt auf dem Weg zur inneren Mitte im steirischen Thermenland

Was mit einer liebevollen Umarmung aus herzlicher Gastfreundschaft beginnt, begleitet weiter auf dem Weg hin zu Ihrer Mitte. Und mitten durch das Ayurveda-Spa, das Thermal-Spa, Ganesha’s Garden, das Fitnessangebot … Stets begleitet vom Ayurveda-Spirit und der steirischen Herzlichkeit. Die Zimmer und Suiten des Ayurveda Resort lassen viel Raum zum Aufatmen und Loslassen. Reduziert und großzügig, Raum für Gedanken und Stille, für Zweisamkeit und Entspannung. Was das Interieur verspricht, wird im Restaurant in Vollendung auf den Gaumen gebracht. Farben, Formen, Geschmacksvielfalt aus zwei Welten verbinden sich im European Ayurveda Resort Mandira in Bad Waltersdorf, Steiermark, zu einem einzigartigen, wohltuenden Erlebnis. Belebend für die Sinne, erholsam für Geist und Körper. Nachhaltig für Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden.

In Herzlichkeit eintreten – European Ayurveda Resort Mandira

Das Entree empfängt Sie mit charmantem Grand-Hotel-Flair in Harmonie mit der indischen Farbenwelt und dem wunderbaren Steiermark-Naturpanorama. Herzlichkeit vom ersten Schritt bis ins kleinste Detail. Edel geschwungen führt die Treppe vom Entree in die Bar & Lounge. Großzügige Eleganz und Gemütlichkeit liegen in diesem offenen Bereich. Lauschige Plätze, um Energie zu tanken, die Gedanken ziehen zu lassen oder ein kleines Pläuschchen zu wagen. Auf der herrlichen Terrasse des European Ayurveda Resort Mandira kitzeln die Sonnenstrahlen schon frühmorgens die Lebensenergie wach, die grüne Lunge der Steiermark entfaltet ihr energetisches Strahlen. Einatmen – und durchatmen. Bereit für neue Wege.

Entspannt auf dem Weg zur inneren Mitte im steirischen Thermenland

Was mit einer liebevollen Umarmung aus herzlicher Gastfreundschaft beginnt, begleitet weiter auf dem Weg hin zu Ihrer Mitte. Und mitten durch das Ayurveda-Spa, das Thermal-Spa, Ganesha’s Garden, das Fitnessangebot … Stets begleitet vom Ayurveda-Spirit und der steirischen Herzlichkeit. Die Zimmer und Suiten des Ayurveda Resort lassen viel Raum zum Aufatmen und Loslassen. Reduziert und großzügig, Raum für Gedanken und Stille, für Zweisamkeit und Entspannung. Was das Interieur verspricht, wird im Restaurant in Vollendung auf den Gaumen gebracht. Farben, Formen, Geschmacksvielfalt aus zwei Welten verbinden sich im European Ayurveda Resort Mandira in Bad Waltersdorf, Steiermark, zu einem einzigartigen, wohltuenden Erlebnis. Belebend für die Sinne, erholsam für Geist und Körper. Nachhaltig für Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden.

Lassen Sie sich inspirieren!
Und vor allem: Lassen Sie es sich gutgehen!